Fallbeispiele aus der Praxis

Muskelfaserriss (hinterer Oberschenkel)

 

Die Ausfallzeit in diesem Fall hätte normalerweise 2-4 Wochen angedauert.

Der Patient ( Fußballer, 22 Jahre) kam schon ein Tag nach dem Trauma zu Fit Impuls. Er hatte starke Schmerzen ( Schmerzskala 9 von 10) und war in seiner Bewegung stark eingeschränkt. Er wurde mit SCENAR, Massage und Kinesio-Tape behandelt. Schon nach der ersten Behandlung konnten die Schmerzen von 9 auf 4 reduziert werden und die Beweglichkeit deutlich verbessert werden. Der Patient fühlte sich deutlich wohler, leichter und freier, was sich auch positiv auf das Gangbild auswirkte. Am 2. Behandlungstag (3. Tag nach Trauma) wiederholte sich die gleiche Prozedur mit dem gleichen positiven Effekt. Auf der Schmerzskala waren noch 3 Punkte zu finden und die Beweglichkeit konnte wieder etwas verbessert werden. Nach dem 4. Behandlungstag ( 5. Tag nach Trauma) war nur noch 1 Schmerzpunkt vorhanden und die Bewegungen des Beins (Oberschenkel) komplett hergestellt. Am 7. Tag nach Trauma wurde der Patient nochmals behandelt und stand dann nach nur 1 Woche wieder auf dem Platz. Auch Wochen nach der Verletzung klagte der Patient über keinerlei Probleme oder Beschwerden.

 

 

 

Entzündung ( linkes Schultergelenk): akute Schmerzen

 

Eine 56-jährige Patientin klagte schon 2 Tage über starke Schmerzen (10 von 10) und starke Bewegungseinschränkungen im linken Schultergelenk. Sie wurde mit SCENAR, manueller Lymphdrainage und dem Kinesio-Tape behandelt. Nach der Behandlung gingen die Schmerzen auf nur noch 3 Punkte zurück und die Beweglichkeit war leicht verbessert. Die Patientin fühlte sich aber gleich deutlich wohler. Die Beschwerden zogen sich laut Patientin im Laufe des Tages immer weiter zurück und die Beweglichkeit nahm immer mehr zu, doch am Abend verschlimmerte sich ihr Zustand wieder. Die Patientin berichtete auch, dass sie extrem müde wurde. Das sind aber alles positive Reaktionen des Körpers. Am darauffolgenden Tag waren die Schmerzen komplett verschwunden und die Beweglichkeit nun vollständig wieder hergestellt. Erfreulich war auch, dass die Patientin keine Schmerzmittel nehmen musste.

 

 

 

Rückenschmerzen chronische Schmerzen

 

Ein 69-jähriger Mann berichtete über Schmerzen (8 von 10) im Lendenwirbelbereich. Die Probleme fingen vor ca. 10 Jahren leicht an. Doch im Laufe der Zeit wurde es immer schlimmer und andere Therapien waren nicht von Dauer positiv bemerkbar. Der Patient gab schon nach der ersten SCENAR-Behandlung an, dass sich seine Schmerzen reduziert hatten (5 von 10). Nach der 2. Behandlung waren es nur noch 3 Schmerzpunkte und der Patient fühlte sich rundum wohl. Nach insgesamt sieben Behandlungen waren seine Schmerzen verschwunden und seine Beweglichkeit wieder hergestellt. Der Patient kommt nun einmal im Monat zu FIT impuls, um sich prophylaktisch behandeln zu lassen, mit klassischer Physiotherapie und SCENARtherapie. Der Patient hat bis heute keine Probleme.



 

 

Muskelriss (vorderer rechter Oberschenkel)

 

Ein 25- jähriger Fußballer erlitt ein schweres Trauma im vorderen Oberschenkel. Diese schwerwiegende Verletzung setzt einen für gewöhnlich einige Monate außer Gefecht. Die ersten drei Wochen nach seiner Verletzung war er in einer anderen Praxis mit klassischer Physiotherapie behandelt worden. Der Fortschritt und die Schmerzreduktion waren normal, doch subjektiv nicht zufriedenstellend. In der vierten Woche nach seinem Trauma suchte der junge Mann FIT impuls auf. In dieser Woche wurde er dreimal behandelt und schon nach der ersten Behandlung konnte eine deutliche Besserung in Sachen Beweglichkeit und Schmerzreduktion erzielt werden. Das Treppensteigen und das normale Gehen wurden deutlich besser und angenehmer, was sich positiv auf das Gangbild auswirkte. In der zweiten Behandlungswoche bei FIT impuls waren es wieder drei Behandlung mit SCENAR, Massagen und Taping. Nach vier Behandlungen war der Patient fast schmerzfrei (Schmerzskala 2 von 10).Vor der fünften Behandlung ging der Patient joggen. Dabei keinerlei Probleme. Nach nur sechs Behandlungen war die Therapie abgeschlossen und der Fußballer beschwerdefrei.

Hier finden Sie uns

Privatpraxis Fit impuls 

Inhaber Thomas Schuppiser

Physiotherapeut

 

Standort Marxzell

Im Neufeld 26
76359 Marxzell- Pfaffenrot

 

Heim-Service auf Anfrage

 

 

Termine

Rufen Sie uns einfach an:

 +49 173 6788119

 

 

Privatpatienten und Selbstzahler

 

 

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr. 7.30 Uhr bis 19.00 Uhr